NAVIGATION

Aktuelles Stellenangebot

Wir betreiben im Süden von Dresden seit vielen Jahren eine nephrologische Praxis mit angeschlossener Dialyse und betreuen Patienten sowohl mit Hämodialyse („Blutwäsche“) als auch mit Bauchfelldialyse.

 

Zur Verstärkung unseres  Teams in der Hämodialyse suchen wir zum nächst möglichen Zeitpunkt

 

eine(n) Gesundheits- und Krankenpfleger(in) oder

eine(n) Medizinische(n) Fachangestellte(n). (Vollzeit oder Teilzeit)       

 

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • Die Durchführung von Hämodialysen d. h. An- und Abschluss der Patienten an die Dialysemaschine und die Überwachung während der Dialyse.
  • Pflegerische Massnahmen am Patienten (Hilfe bei Lagerung, Reichen von Essen und Getränken, subkutane Injektionen, gelegentlich Wundverbände et c.)
  • Administrative Tätigkeiten wie z.B. das Ausstellen von Rezepten, Pflegeverordnungen sowie die Dokumentation der von Ihnen durchgeführten Behandlung in digitaler Form.

 

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Einen medizinischen Berufsabschluss ( Voraussetzung für Ihre Bewerbung ) .
  • Interesse an der Arbeit mit Patienten und auch die Motivation zum Umgang mit Medizintechnik
  • Flexibilität und Bereitschaft zu einer Tätigkeit im Schichtdienst auch an Wochenenden und Feiertagen.
  • Dass Sie Mitglied unseres motivierten Teams aus Pflegekräften und Ärzten werden. Ihre Ideen und Anregungen sind uns wichtig.

 

Wir bieten Ihnen:

  • Eine strukturierte Ausbildung zur Dialyse – Pflegekraft. Dazu steht ein Ihnen ein persönlicher Mentor zur Verfügung. Sie erhalten theoretischen und technischen Unterricht.
  • Erfahrungen mit extrakorporalen Verfahren sind nicht erforderlich.   Wenn Sie bereits auf diesem Gebiet gearbeitet haben, freuen wir uns selbstverständlich auch über Ihre Bewerbung.
  • Einen Schichtdienst garantiert ohne Sonntagsarbeit.
  • Eine Vollzeit- Tätigkeit mit 38 Stunden / Woche, eine Teilzeittätigkeit ist ebenfalls möglich.
  • Ein sehr gut organisierten Arbeitsumfeld, dessen Standards in einem Qualitätsmanagementsystem transparent festgelegt sind.
  • Moderne, gepflegte  Arbeitsmittel.
  • Einen im Vormonat verlässlich erstellten Dienstplan sowie eine langfristige Urlaubsplanung.
  • Den zeitnahen Ausgleich von Plusstunden bevorzugt als Freizeit, alternativ durch Bezahlung.
  • Die Teilnahme an internen und externen Fort- und Weiterbildungen Es gibt eine monatliche Fortbildungsreihe in unserer Praxis, welche während der Dienstzeiten angeboten wird.
  • Die chronische Nierenersatztherapie ermöglicht oftmals einen jahrelangen engen Kontakt zu den zu betreuenden Patienten. Sie finden in Ihrem Arbeitsalltag Zeit, um sich den Patienten zu widmen und werden dafür viel Dankbarkeit und Verbundenheit erfahren.

 

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an die Geschäftsleitung des Nieren-, Hochdruck- und Rheuma- Zentrums Dresden

Caspar- David – Friedrich-  Str. 10 a, 01217 Dresden oder per E-Mail an: bewerbung@dialyse-dresden.de 

 

Stellenangebot als PDF zum Download oder Druck

 

Stellenangebot

Wir betreiben im Süden von Dresden eine Praxis für Nierenheilkunde mit Dialyse (Blutwäsche). Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächst möglichen Zeitpunkt

 

eine(n) Mitarbeiter (m/w/d) zur Unterstützung unserer Pflegekräfte in der Dialyse

(Teilzeit: 30 Std. pro Woche)

 

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • Die Reinigung der Dialysebehandlungsplätze nach  Abschluss der Patienten von der  Dialyse-maschine.
  • Die Vorbereitung der Behandlungsplätze (Bereitstellung der Materialien, Betten beziehen et.c.)
  • Reinigungsarbeiten im Zimmer und in den Nebenräumen (Küchen, Wartebereich, sanitäre Anlagen).
  • Bei all diesen Tätigkeiten arbeiten Sie eng mit den Dialysepflegekräften zusammen um die Behandlungsplätze hygienisch einwandfrei und vollständig für den ankommenden Patienten vorzubereiten.

Arbeitszeiten: Montag- Freitag 11.00 bis 17.30 Uhr (6 Stunden zzgl. 30 min Pause)

 

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Freude am Arbeiten mit Menschen und Interesse an Medizin
  • Sorgfalt bei der Ausführung aller Tätigkeiten
  • Die Bereitschaft, nach strengen Hygienestandards zu arbeiten.
  • Verlässlichkeit
  • Teamfähigkeit

 

Wir bieten Ihnen:

  • Ein freundliches Praxisteam.
  • Viele dankbare Patienten.
  • Eine gut organisierte Praxis.
  • Moderne, gepflegte Arbeitsmittel.
  • Eine strukturierte Einarbeitung in die Tätigkeiten mit schriftlichen Arbeitsanweisungen zum nachlesen (Qualitätsmanagement-System)
  • Verlässliche Dienstzeiten.
  • Eine langfristige sichere Urlaubsplanung.
  • Fort- und Weiterbildungen im eigenen Haus während der Dienstzeiten.
  • Diverse Möglichkeiten der Erweiterung der Tätigkeitsspektrums bei entsprechendem Wunsch und Eignung Ihrerseits.

 

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen  (inklusive Lebenslauf und Nachweis Ihrer beruflichen Qualifikation) an die Geschäftsleitung des Nieren-, Hochdruck- und Rheuma- Zentrums Dresden; Caspar- David – Friedrich-  Str. 10 a, 01217 Dresden.  Eine Kontaktaufnahme per E-Mail ist über bewerbung@dialyse-dresden.de möglich.
 

Stellenangebot als PDF zum Download oder Druck